Alle Beiträge von Bernd Frank

Smartmeter,5G &Co.-wie können wir uns schützen?

VORTRAG und BERATUNG

am Donnerstag, 24.Januar 2019 von 19:00 – 21:00 Uhr

mit Bernd und Dr.med.Birgit Frank

in A-3321 Ardagger, Gasthof zur Donaubrücke „Froschauer“, Tiefenbach 1

Unkosenbeitrag € 10.-

Anmeldungen bei: E-Mail Edeltraud.Hopferwieser@gmx.at

Neue russische Forschungsergebnisse zu Torsions/Informationsfeldern bieten Lösungen gegen Elektrosmog und geotechnogene Störfrequenzen und deren Wirkung auf die Gesundheit des Menschen, sowie der Tiere. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen Forschungsergebnisse, Lösungen und viele gebündelte Erfahrungen aus der Praxis – für die Praxis.

Detailsinfos auf www.tervica.de

Smartmeter, 5 G & Co. – Wie können wir uns schützen?

VORTRAG und BERATUNG
am Freitag, 25.1.2019  von 19:00-21:00 Uhr

bei  Madeleine Hobl, Siebenhirtenstraße 5, A- 1230 Wien (23.Bezirk)

mit Bernd und Dr.med.Birgit Frank

Unkostenbeitrag € 12.-

Anmeldung bei Madeleine Hobl: E-Mail: mm.vital13@gmail.com

Neue russische Forschungsergebnisse zu Torsions/Informationsfeldern bieten Lösungen gegen Elektrosmog und geotechnogene Störfrequenzen und deren Wirkung auf die Gesundheit von Mensch und Tier. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen Forschungsergebnisse, Lösungen und viele gebündelte Erfahrungen aus der Praxis – für die Praxis!

Weitere Informationen: www.tervica.de

Smartmeter, 5 G & Co. – Wie können wir uns schützen?

 

S O N D E R V E R A N S T A L T U N G

VORTRAG und BEARATUNG mit Bernd und Dr.med.Birgit Frank

am Samstag, 26.1.2019 von 10:00-12:00 Uhr

bei Madeleine Hobl, Siebenhirtenstraße 5, A – 1230 Wien (23.Bezirk)

Unkostenbeitrag € 12.-

Anmeldung bei Madeleine Hobl, E-Mail: mm.vital13@gmail.com

Neue russische Forschungsergebnisse zu Torsions/Informationsfeldern bieten Lösungen gegen Elektrosmog und geotechnogene Störfrequenzen und deren Wirkung auf die Gesundheit von Mensch und Tier. Dieser Vortrag vermittelt ihnen Forschungsergebnisse, Lösungen und viele gebündelte Erfahrungen aus der Praxis –  für die Praxis!

Weitere Informationen: www.tervica.de

Smartmeter, 5 G & Co. – Wie können wir uns schützen?

VORTRAG und BERATUNG mit  Bernd und Dr.med.Birgit Frank

am Samstag, 26.1.2019 von 18:30-20:30 Uhr

auf dem 3er Hof bei Familie Hieret, Hof 3, A-3034 Maria Anzbach

Unkostenbeitrag € 12.-

Anmeldung bei Familie Hieret: office@ 3er-hof.at

Neue russische Forschungsergebnisse zu Torsions/Informationsfeldern bieten Lösungen gegen Elektrosmog und geotechnogene Störfrequenzen und deren Wierkung auf die Gesundheit von Mensch und Tier. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen Forschungsergebnisse, Lösungen und viele gebündelte Erfahrungen aus der Praxis – für die Praxis.

Weitere Informationen auf www.tervica.de

AGNIHOTRA – vedische Feuertechnik zur Heilung des Planeten

Vortrag und Praxisanleitung mit Bernd Frank vom Homa Hof Heiligenberg

am Samstag, 26.1.2019 von 14:00 – 18:00 Uhr

auf  dem 3-er Hof von Familie Hieret, Hof 3, A-3034 Maria Anzbach

Unkostenbeitag € 12.-

Anmeldung bei Familie Hieregt: E-Mial: office@ 3er-hof.at

In den Jahrtausend alten Sanskritschriften wird auf eine  Zeit der globalen Umweltverschmutzung „Kalki“ hingewiesen. Es wird auch der göttliche Bote KALKI erwartet. Welche Zusammenhänge zwischen der Wiederbelebeung der Veden und der Vorhersagen bestehen, schildert Bernd Frank, Pressesprecher vom Homa Hof Heiligenberg eindrücklich in Wort und Bild in  seiner Präsentation mit über 40 jähriger Erfahrung.

Erfahren Sie Wissenswertes zur Heilung des Planeten, dessen Technik Sie in ihren Alltag zum Wohle für Mensch, Tier und Pflanze einsetzen können.

Weitere Informationen: www.homa-hof-heiligenberg.de

Smartmeter, 5 G & Co.-Wie können wir uns schützen?

VORTRAG und BERATUNG mit Bernd und Dr.med.Birgit Frank

am Sonntag, 27.1.2019 von 17:00-19:00 Uhr,

Hobl Hof, Dorfstraße 1, A- 4600 Schleißheim bei Wels

Unkostenbeitrag € 12.-

Anmeldung bei Familie Hobl: E-Mail: office@hoblhof.at

Neue russische Forschungsergebnisse zu Torsions/Informationsfeldern bieten Lösungen gegen Elektrosmog und geotechnogene Störfrequenzen und deren Wierkung auf die Gesundheit von Mensch und Tier. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen Forschungsergebnisse, Lösungen und viele gebündelte Erfahrungen aus der Praxis – für die Praxis!

Weitere Informationen : www.tervica.de

108 Agnihotra Feuer für den Frieden und Om Tryambakam Homa am 21.6.2018 von 17:00-21:30 Uhr zur Sommer Sonnen Wende in Wien, Österreich

Zur Sommersonnenwende am 21.Juni 2018 möchten wir
in der Gärtnerei Jakubek in Wien
von 17:00-20:00 Uhr
das Om Tryambakam Homa durchführen.

Vorbereitungen für das gemeinsame Agnihotra wären
um 20:20 Uhr und Sonnenuntergang um 20:51:52 Uhr.

Ihr könnt vor Ort noch Agnihotra Utensilien erwerben.

Veranstaltungsort:

Gärtnerei Jakubek

Meidlgasse 545

A-1110 Wien

 

Eintritt frei

Anmeldungen bis 18.Juni 2018 erforderlich bei Martin Knapp

Tel.0664-3203423

E-Mail Martin@MartinKnapp.at

 

Agnihotra-Bassisseminar mit Praxiseinführung am Samstag,9.Juni 2018 von 16:30-21:30 Uhr am HOMA HOF HEILIGENBERG in D-88633 Heiligenberg

Veranstaltungsort:

HOMA HOF HEILIGENBERG

Verein für Homa-Therapie e.V.

Oberhaslach 6, D-88633 Heiligenberg

Kosten

kostenloses  Seminar, Spenden erwünscht

Anmeldung bei:

Homa Hof Info

Tel.      +49(0)7552-938 760

E-Mail  info@homa-hof-heiligenberg.de