Elektrosmog und Störfelder,Smartmeter,5 G &Co. Wie können wir uns schützen?

Vortrag und Beratung mit Bernd und Dr.med.Birgit Frank am Freitag, 22.März 2019 von 15:00-18:00 Uhr ,in 3385 Markersdorf an der Pielach, Österreich

 

Bernd und Dr.med.Birgit Frank arbeiten seit 2012 erfolgreich mit dem russischen Geologen und Forscher Dr.A.Rusanov zusammen. Erfahren Sie über die Zusammenhänge neuster russischer Forschungsergebnisse zu Torsions/Informationsfeldern und deren Lösungen gegen Elektrosmog und geotechnogene Störfrequenzen und deren Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen Forschungsergebnisse, Lösungen und viele gebündelte Erfahrungen aus der Praxis – für die Praxis.

www.tervica.de

Veranstaltungsort:

GASTHAUS ZAUNER

Westbahnstr.28

A-3385 Markersdorf an der Pielach

Österreich

Anmeldung bei Frau Pöll

Tel.+43 (0) 660 5578995

E-Mail jonnypoell@gmx.at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.