Thementag der LICHTKERN Stiftung 15.03.20 in A 4600 Schleißheim, ein unerhörtes Geheimnis

Einladungs PDF, Klicke HIER: 15.3.20 LICHTKERN Stiftungsthementag mit Spaziergang

Was Sie an diesem Tag mitnehmen:

Parabeln, Beweise, Techniken, Erkenntnisse

An diesem Samstag erweitern Sie Ihr praktisches Wissen
in folgenden Themengebieten:

Zuerst zeigen wir Ihnen unerhörte Zusammenhänge des Kosmos
und der Geschichte der Völker.

Wir zeigen Ihnen die Blaupause Ihres Menschen, die der Schöpfungsbauweise exakt entspricht.

Wir zeigen Ihnen eine leicht erlernbare Technik
 wie Sie dramatisch schneller Ihre Aufgaben besser lösen

Wir zeigen Ihnen, wie die Stiftung Ihren Alltag erleichtern kann.

Wir machen einen spirituellen Spaziergang

und…

Spätestens nach diesem Samstag gehen Sie gestärkt
in die gestiegenen Herausforderungen Ihres Alltags,
um sie wesentlich entspannter zu bewältigen.

Diesen Tag stellen wir gründlich auf den Kopf,
und  schaffen dadurch Platz  für völlig andere wirksame
Betrachtungswinkel und Handlungsalternativen

Veranstaltungsdaten

Ort:                   
                             office@hoblhof.at
                             Dorfstr. 1
                             A 4600 Schleißheim

Datum:               So. 15.03.20 
Zeit:                    10:00-18:00 Uhr 

Mindestzustiftung:

40,- Euro ( Verpflegung nicht enthalten)

max. Teilnehmerzahl 30

Anmeldung an      office@lichtkern.com
oder                           office@hoblhof.at  
oder                           office@alvital-allesleben.at

Solche Ergebnisse erzielen Teilnehmer, die am BESTNEWS Seminar teilgenommen haben

Die Wohnung

Wir haben unsere Mietwohnung gekündigt. Wir wollen die Küche und andere Möbel, die in der neuen Wohnung schon vorhanden sind, in der alten Wohnung lassen. Wir finden sofort einen Nachmieter. Doch es gestaltet sich alles sehr herausfordernd mit ihm. Dann springt er ab.

Wir erinnern uns daran, was wir im BESTNEWS-Seminar gelernt haben.
Wir gehen mit unserer Wahrnehmung ins erfüllte Ergebnis. Unsere Freude und Dankbarkeit und die unseres Nachmieters bei der Übergabe der Wohnung. Daß uns der Nachmieter die Einbauküche und weitere Gegenstände übernimmt.

Was soll ich sagen? Die junge Frau, die sich als nächstes meldete, konnte es kaum erwarten einzuziehen. Sie nahm uns alle Möbel ab UND zahlte den vollen Preis der Ablöse. :-)))))))

Für einen weiteren Eindruck, wie wir von der Stiftung drauf sind
hier der link zu einem

okitalk Internet Vortrag

https://archiv.okitalk.net/audio/2018/06/2018-06-06_Klaus-Mueller-Lichtkern_com.mp3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.